Beitragsseiten

Ein Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) nach § 45 SGB III ist für den Vermittlungsprozess nicht nötig. Wir finanzieren uns i.d.R. über das Vermittlungshonorar vom suchenden und einstellenden Arbeitgeber. Lediglich bei einigen Stellenangeboten kann ein AVGS vorteilhaft sein. Dann ist dies auch immer kenntlich gemacht.

  • Über uns? Über 20 Jahre